Fotos

Hubert Burda Media on Facebook
10. Dezember 2015 - 9:30
Marken

#1: Focus Online

Mit monatlich 19,52 Millionen erreichten Internetnutzern ist Focus Online das reichweitenstärkste deutschsprachige Nachrichtenangebot. Dies belegen die heute veröffentlichten September-Zahlen der Arbeitsgemeinschaft Online-Forschung (AGOF digital facts 15-09). mehr...
29. Oktober 2015 - 10:00
Marken

Union Investment setzt
mit Burda wirksam auf integrierte
Native Advertising-Kampagne

Komplexe Produkte, viel Erklärungsbedarf: Dass Native Advertising zum Beispiel in der Finanzbranche ein besonders wirksames Instrument ist, um Konsumenten zu erreichen, zeigt eine Studie zu einer aktuellen, integrierten Kampagne von Hubert Burda Media für Union Investment. Mit dem Konzept hatte BCN (Burda Community Network) gemeinsam mit seinen Burda-Partnern überzeugt. Mit der begleitenden Studie belegt Burdas zentrale Forschungsabteilung Media Market Insights den Erfolg des Ansatzes. mehr...
27. August 2015 - 9:20
Marken

AGOF-Zahlen:
Burda-Angebote führend

Die Arbeitsgemeinschaft Online Forschung (AGOF) hat erstmals die „digital facts“ erhoben, um die Netto-Reichweiten von Online-Angeboten über stationäre und mobile Nutzung hinweg zu erfassen. Die Daten für Juni (AGOF digital facts 2015-06) belegen die marktführenden Positionen vieler Burda-Angebote. mehr...
5. August 2015 - 17:38
Marken

Reichweiten der
Burda-Angebote steigen

Bunte, Focus Online, Fit for Fun, Huffington Post,Playboy, Elle: Die journalistischen Angebote von Burda erreichen immer mehr Menschen online. Die aktuellen Zahlen der Arbeitsgemeinschaft Online Forschung (AGOF) für Mai 2015 (internet facts 2015-5) zeigen deutliche Steigerungen gegenüber dem Vorjahr. Bunte.de setzt seine Erfolgsgeschichte fort und verdoppelt innerhalb eines Jahres die Reichweite. Aktuell kommt das Portal auf 3,40 Mio. Unique User (+107,32 Prozent). Im Spitzenfeld der deutschen Nachrichtenangebote steigert sich Focus Online mit 15,07 Millionen Unique Usern weiter (+ 28,26 Prozent gegenüber Vorjahr). Es ist das reichweitenstärkste Online-Angebot eines Nachrichtenmagazins und das am schnellsten wachsende Nachrichtenangebot im deutschsprachigen Internet. mehr...
9. Juli 2015 - 12:41
Unternehmen

BurdaForward geht an
den Start

Aus Tomorrow Focus Publishing wird BurdaForward. Das Unternehmen steht unter der Führung von Oliver Eckert und ist bei Hubert Burda Media Teil des Geschäftsbereichs von Vorstand Stefan Winners. Burda hatte zum Ersten Mai 2015 alle publizistischen Marken sowie den Digitalvermarkter Tomorrow Focus Media von der Tomorrow Focus AG gekauft und integriert. mehr...
21. Mai 2015 - 9:00
Marken

AGOF: Burdas
Online-Portale steigern
Reichweite deutlich

Die von der Arbeitsgemeinschaft Online-Forschung (AGOF) für den Untersuchungszeitraum März 2015 veröffentlichten Reichweitendaten deutschsprachiger Internet-Portale bestätigen den kontinuierlichen Wachstumskurs von Burdas Online-Angeboten. mehr...
8. April 2015 - 10:00
Burda beteiligt sich

Deutsche Bahn fährt
mit Burda

Mit einer breit angelegten Native Advertising-Offensive unterstützt Hubert Burda Media die Kampagne „Diese Zeit gehört Dir.“ der Deutschen Bahn (DB). Bis Oktober wird speziell angepasster, nativer Content über unterschiedliche Touchpoints hinweg ausgespielt. In Print und Online verleiht die Offensive der DB-Kampagne über die reichweitenstarken Medienmarken Focus, Freundin, TV Spielfilm plus, Focus Online und Huffington Post Rückenwind. Eigene Blogger-Aktionen runden den Kommunikationsmix ab. Unter Federführung von BCN (Burda Community Network) waren C3 Creative Code and Content, Tomorrow Focus Media und Mode Media für Konzept und Umsetzung verantwortlich. mehr...
20. März 2015 - 10:36
Unternehmen

Burda kauft
TOFAG-Marken

Im Zuge ihrer strategischen Ausrichtung auf digitale Transaktions-Geschäftsmodelle mit dem Schwerpunkt Travel hat die Tomorrow Focus AG ihre Tochterfirma Tomorrow Focus Publishing GmbH an die Burda Digital GmbH veräußert. Zu der Gesellschaft gehören im Wesentlichen das Nachrichtenportal Focus Online, das News- und Debattenportal Huffington Post, das Finanzportal Finanzen 100, das Elternportal Netmoms und der Digitalvermarkter Tomorrow Focus Media. mehr...
22. Mai 2014 - 12:24
Marken

AGOF: Focus Online und
HuffPo sind Gewinner

Bereits die Januar-Zahlen der AGOF haben Focus Online als reichweitenstärkstes Online-Angebot eines Nachrichtenmagazins ausgewiesen (11,98 Mio Nutzer). Die Huffington Post schaffte es im März aus dem Stand unter die Top 15 der deutschen Online-Nachrichtenseiten (9,58 Mio Visits laut IVW). mehr...
20. März 2014 - 10:30

AGOF: Focus Online
erstmals vor Spiegel Online

Focus Online bringt das Reichweiten-Ranking im deutschen News-Markt durcheinander. Im Januar 2014 war das Portal erstmals seit Beginn der Daten-Erhebung durch die Arbeitsgemeinschaft Online Forschung (AGOF) im Jahr 2004 das reichweitenstärkste Online-Angebot eines Nachrichtenmagazins. Focus Online erreichte 11,98 Millionen Internetnutzer und damit 2,34 Millionen bzw. 24,3 Prozent mehr als im Januar 2013. „Spiegel Online“ folgt im aktuellen Ranking dahinter (11,44 Mio.; -0,82 Mio.; -6,7 Prozent). Alle Daten entstammen der aktuellen Studie AGOF internet facts 2014-1. mehr...
+ Weitere Online-Angebote von Hubert Burda Media