Fotos

Hubert Burda Media on Facebook
19. März 2012 - 10:19

1000 Ausgaben FOCUS

FOCUS veröffentlicht heute seine 1000. Ausgabe. Den Anlass nutzt das Nachrichtenmagazin, um sich bei Lesern und Anzeigenkunden zu bedanken. In einem 100 Fragen umfassenden Wissenstest begibt sich die Redaktion mit ihren Lesern auf eine Zeitreise – von 1993, dem Jahr der ersten FOCUS-Ausgabe, bis heute. Dabei können die Teilnehmer 1000 Preise im Wert von 300.000 Euro gewinnen. Mit einem zwei Monate andauernden B2B-Gewinnspiel für Mitarbeiter von Agenturen und Kunden bedankt sich die Burda News Group für die erfolgreiche Zusammenarbeit in den vergangenen 1000 Wochen.

Der zahlreichen Warnungen vieler Experten zum Trotz brachten Verleger Hubert Burda und der heutige Herausgeber Helmut Markwort FOCUS an den Kiosk und schrieben damit ein Kapitel Pressegeschichte, das bis heute wöchentlich von der Redaktion und dem Verlagsbereich fortgeführt wird. „Unsere Art des Blattmachens und die völlig andere Herangehensweise an Geschichten war in den 90er-Jahren so etwas wie eine Kulturrevolution. Sie hat die ganze Medienlandschaft bis heute verändert. Zudem haben wir Demokratie an den Kiosk gebracht: Unser Nachrichtenmagazin hat das Monopol der Hamburger Kollegen gebrochen“, erklärt Uli Baur, der FOCUS mitentwickelt hatte und seit 2004 Chefredakteur ist.

FOCUS gehört zur Burda News Group, die 2010 von Verlagsvorstand Philipp Welte gegründet wurde. Er übergab die Geschäftsführung am 1. Mai 2011 an Burkhard Graßmann. Im vergangenen Jahr konnte FOCUS im Vertriebsmarkt punkten und gegen den Markttrend ein Plus von 8,3 Prozent im Einzelverkauf erzielen. Diese Leistung wird auch durch das eingeplante Vertriebs-Minus im ersten Quartal 2012 nicht getrübt (im ersten Quartal des Vorjahres wurden mit der einmalig für einen Euro verkauften Jubiläumsausgabe und erhöhtem Werbedruck über mehrere Wochen stark steigende Verkaufszahlen erzielt). In den vergangenen Monaten hatte die FOCUS-Markenfamilie neuen Zuwachs bekommen und mit FOCUS-GESUNDHEIT und FOCUS SPEZIAL zwei erfolgreiche Marktdebüts gefeiert. Für das Jahr 2012 haben Geschäftsführer Burkard Graßmann und Chefredakteur Uli Baur zudem eine neue Tablet-Version von FOCUS angekündigt.

FOCUS Online über die 1000. Ausgabe von FOCUS.

Weitere Bilder
+ Weitere Online-Angebote von Hubert Burda Media